Fr., 11. März | Gernsbach

Selbstbehauptungs- und Resilienzgrundkurs

Ein Konzept aus der Praxis für die Praxis. Konflikte die im Alltag der Kinder entstehen werden spielerisch nachgestellt und werden im Kopf und Herz gefestigt. Genaue Zeiten bitte dem beigefügten Bild entnehmen.
Selbstbehauptungs- und Resilienzgrundkurs

Zeit & Ort

11. März, 15:00 – 12. März, 12:00
Gernsbach, Forstgartenweg, 76593 Gernsbach, Deutschland

Über die Veranstaltung

Kinder stärken für eine bessere Zukunft ohne Mobbing. Gerade in dieser schweren Zeit ist es umso wichtiger unsere Kinder an die Hand zu nehmen und ihnen den Weg in eine sichere Zukunft zu zeigen.

Ein Konzept aus der Praxis für die Praxis. Konflikte die im Alltag der Kinder entstehen werden  spielerisch nachgestellt und werden im Kopf und Herz gefestigt.

In meinen Kursen lernen die Kinder:

Strategien bei Beleidigungen, Ungewolltes Anpacken, Wegnahme, Provokation, Gewaltandrohung. Selbstsicherheit, Selbstbewusstsein.

Klar zu kommunizieren um Missverständnisse zu vermeiden.

Die eigenen Gefühle zu erkennen und damit umzugehen.

Eigene Grenzen kommunikativ und gewaltfrei zu setzen.

Die Kompetenz zu entwickeln selbst zu entscheiden, welche Meinung sie sich zu Herzen nehmen wollen. Dadurch bleibt die Kritikfähigkeit erhalten, aber Mobbing verletzt nicht mehr.

Diese Veranstaltung teilen